Spargel

Spargel aus der Südoststeiermark

Unsere Spargelfelder liegen an der Raab in Fehring. Spaziergänge entlang der Raab werden zu Endeckungstouren rund um die Spargelkultur im Laufe eines Jahres.

Frühjahr - Februar, März:

Die Erde wird gelockert, die Dämme geformt, die Folien gelegt.

SPARGELZEIT - Mitte April – Anfang Juni:

Täglich, vom frühen Morgen bis Mittag wird Spargel geerntet. Spargel braucht besondere Aufmerksamkeit. So wird jede Stange einzeln und mit Sorgfalt aus der Erde gestochen.

Sommer - ab Mitte Juni:

Die Folie wird entfernt. Die Spargelsprossen sprießen ins „Kraut“. Das ca. 2 m - hohe, reichverzweigte Spargelkraut sammelt alle Energie und speichert
diese im Wurzelstock- die Garantie für eine gute Ernte im nächsten Jahr.

Herbst - Ende September:

Das Kraut beginnt sich gelb und braun zu färben. Es reift ab.

Winter

Zum günstigsten Termin wird das Spargelkraut gehäckselt.